WOLFORD

30 produkte

über den Schöpfer

Wolford

Die Erfindung des Nylons in den 1930ern ist der Startpunkt für die ersten Damenstrümpfe aus Nylon; in New York werden am ersten Verkaufstag mehr als 800.000 Stück verkauft. Inspiriert von diesem Erfolg öffnet Wolford 1950 in Bregenz, Österreich, seine Türen. 1954 schreibt die Firma Modegeschichte mit dem ersten Paar nahtloser Nylonstrümpfe. Wolford innoviert ständig, und kreiert die ersten transparenten, extrem elastischen Strümpfe, und später Stützstrümpfe mit Miederhöschen. Der absolute Bestseller der Marke, die Satin Touch-Strumpfhose, kommt 1988 auf den Markt. Die femininen, figurnahen Stücke stehen für unkomplizierten Stil und moderne Eleganz. Bei Wolford reimen sich Kreativität und Know-how mit Strumpfhosen mit Glitter-, Spitzen- und Blütendetails und Söckchen mit unerwarteten Designs, wie zum Beispiel Logoprints. Bleiben Sie jederzeit elegant mit Wolfords neuesten Söckchen, Strümpfen und Strumpfhosen für sie, erhältlich online und in den Boutiquen von Bongénie Grieder. Bestellen Sie in unserem E-Shop, und nutzen Sie die kostenlose Lieferung in der Schweiz und in Liechtenstein.

entdecken