Salvatore ferragamo kleine ledertasche mit trageband rot
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Salvatore ferragamo kleine ledertasche mit trageband rot
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Salvatore ferragamo kleine ledertasche mit trageband rot
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Salvatore ferragamo kleine ledertasche mit trageband rot
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Salvatore ferragamo kleine ledertasche mit trageband rot
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Salvatore ferragamo kleine ledertasche mit trageband rot
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Andere Ansichten

    Kleine Ledertasche mit Trageband

    Artikelnummer:A29646-ORAN
    CHF. 1.225,00
    UNQ
    • Schnelle Lieferung
    • LIEFERUNG NACH HAUSE
    • Einfache retouren
    Produktdetails
    Diese kleine Tasche von Salvatore Ferragamo* aus Kalbsglattleder ist zugleich schick und praktisch. Das Modell mit Zierschleife an der Klappe hat goldfarbige Metallkanten sowie ein 3,5 cm breites, verstellbares Trageband, eine Innentasche mit Reißverschluss und eine flache Vordertasche.In Italien hergestellt. 19x15x8 cm.

    EIGENSCHAFTEN

    • Produktreferenz: A29646-ORAN
    • Farbe: ROT

    über den Schöpfer

    Salvatore Ferragamo

    Um 1920 hat sich der italienische Schuhmacher Salvatore Ferragamo für kurze Zeit in Kalifornien etabliert. Seit dieser Zeit wissen Hollywoodstars seine Schuhe als Symbol der Eleganz und des italienischen Chics zu schätzen. 1927 kehrt er nach Florenz zurück und gründet sein Modehaus, das bald auch in Europa für die einwandfreie Herstellung bekannt wird. 1954 dann entwirft Salvatore Ferragamo mit sofortigem Erfolg Wildlederpumps für Audrey Hepburn, die bald zum bekanntesten Modell des Hauses werden.
    1969 bringt die Marke dann auch andere Lederwaren auf den Markt, und bietet Handtaschen mit einer „Gancino“ genannten Metallschliesse an. Diese Schliesse hat sich zum Symbol der Marke gewandelt, und ziert jetzt auch die Schuhe.
    Ebenfalls symbolträchtig für die Marke sind die Pumps Vara, die um 1960 von Fiamma Di San Giuliano Ferragamo, Salvatores Tochter, entworfen worden sind, und die auch heute noch in jede schicke Garderobe gehören. Diese Pumps mit runder Spitze sind mit einer Schleife aus grob genarbtem Leder geschmückt, die von einer Metallschnalle mit dem Namen der Marke zusammengehalten wird.

    entdecken
    alt

    Danke für Ihre Anmeldung zum Newsletter. Möchten Sie ebenfalls über unsere Neuheiten für Herren informiert werden? Möchten Sie ebenfalls über unsere Neuheiten für Damen informiert werden?